Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Veranstaltungen

"Erlebnisreise Griechenland"

mit Stefan und Annika Gründel
Griechenland
Thessaloniki – Kavala – Philippi – Kalambaka - Meteora Klöster - Delphi – Korinth – Athen usw.
So. 22.09.-Do. 03.10.2019

Weitere Infos

ES FREUT UNS SEHR, DASS WIR EUCH FÜR HERBST 2019 WIEDER EINE INTERESSANTE REISE ANBIETEN KÖNNEN.

Nach der letzten Griechenland-Studienreise im Jahre 2016 (damals noch zusammen mit Wilhelm Pahls) haben wir jetzt wieder eine Griechenlandreise geplant. In guter Erinnerung sind die Besuche der biblischen Stätten und die passenden evangelistischen Andachten. Oft wurden wir (meine Frau und ich) gefragt, ob wir nicht wieder eine Griechenlandreise machen. Dabei lege ich als Evangelist des Missionswerks Bruderhand mein Augenmerk verstärkt auf die Geschichte der Evangelisation und Mission. Dort stehen, wo Paulus in Philippi predigte, an der Taufstelle der Lydia darüber nachzudenken, was es für sie und die Geschichte der Christenheit bedeutete, in Athen die atemberaubende Fülle der Götzenstatuen zu sehen, und und und… Die Planungen sind jetzt abgeschlossen und wir können Euch ein wirklich gutes Reiseprogramm offerieren. Im Fokus sollen hierbei die Reisen des Paulus durch Griechenland stehen. Wir freuen uns schon darauf, Euch wieder oder zum ersten Mal in Griechenland zu begrüßen.

»Komm herüber nach Mazedonien und hilf uns! « Als Paulus im Traum diesen Ruf hörte, hielt ihn nichts mehr und er fuhr mit dem Schiff nach Mazedonien in Nordostgriechenland. Und genau dort wollen wir auch starten und nachempfinden, wie es ihm vor fast 2.000 Jahren ergangen ist. Auf den Spuren des Apostel Paulus werden wir von Philippi bis Korinth und Athen das wunderschöne Griechenland vom Norden Richtung Süden bereisen. Ein kleiner Abstecher nach Delphi und zu den Meteora-Klöstern, welche in einer atemberaubenden Landschaft stehen, darf nicht fehlen. In der Hauptstadt Athen endet die Rundreise mit einer Besichtigung der Akropolis und einem Bummel in der Plaka.

Zum Abschluss unserer Griechenland-Reise bieten wir drei volle Tage zur Erholung an. Wer möchte, kann diese drei Tage an die Reise anhängen und noch einmal alle Eindrücke verarbeiten und die Ägäis genießen. Das Hotel Hinitsa Bay liegt an einer malerischen Bucht. Dort haben wir drei volle Tage Zeit, die Sonne, das ungewöhnlich schöne Schwimmbad (auch für Nichtschwimmer), aber auch das Meer zu genießen. Dort werden wir richtig Zeit haben für Stille, Andacht, Bibelarbeit, Austausch, Seelsorge, zum gemeinsamen Singen und Musizieren, zum Wandern und auch – falls jemand es wünscht – für zusätzliche Ausflüge.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung und auf die Zeit der Gemeinschaft mit Euch. Wir wollen, »so der HERR will und wir leben«, von Herzen unser Bestes geben, damit alle Teilnehmer dankbar, zufrieden und mit vielen guten Eindrücken heimkehren können.

Wir grüßen Euch mit einem herzlichen „Willkommen!“

Eure Stefan und Annika Gründel

 Informationsmaterial und Anmeldeformulare:

Prospekte können Sie direkt bei uns anfordern oder als PdF-Datei herunterladen. Für die Anmeldung den Abschnitt im Prospekt ausfüllen und baldmöglichst einsenden an:

Missionswerk Bruderhand, Am Hofe 2, D-29342 Wienhausen

Herzlich Willkommen!


Fahrtroute berechnen

Lydia P.
Grenzenlose Liebe

Bei diesem Thema habe ich gedacht: „Ja, ich bin ein Mensch, der wirklich grenzenlos geliebt wird." 

mehr  
Fragen über Gott
Woher kann ich wissen, dass es Gott überhaupt gibt?

Gibt es wirklich einen Gott? Wir glauben, dass die Existenz Gottes ...

mehr  
Fragen über Jesus Christus
Warum gibt Gott nun nicht eine Generalamnestie für die Sünden aller Menschen?

Gott bietet allen Menschen das Heil an. Die Errettung geschieht aber nicht automatisch.

mehr